claymaa@web.de

Werkzeug

Du brauchst zuerst natürlich Material, mit dem du modellieren kannst. Falls du noch keines hast, kannst du dir meine Übersicht zu Fimo und anderen Modelliermassen durchlesen. Falls du schon eine Idee hast, brauchst du vielleicht noch das richtige Werkzeug.

Hier stelle ich einige „Must haves“ an Zubehör und Werkzeug für Einstiger und Fortgeschrittene vor. Was du benötigst hängt von deinem Projekt ab, für den Anfang kann man auch mit Werkzeugen, die jeder zuhause hat, schöne Ergebnisse erzielen. 

Eine Übersicht über hilfreiche Haushaltsgegenstände findest du unten. Dort stelle ich auch Werkzeg und Zubehör speziell für die Schmuckherstellung vor und wo du es am Besten findest.

Fimo Werkzeuge aller Art, "Must-haves" für Modelliermasse

Cutter

Ein Cutter oder eine Klinge, um das Fimo zu schneiden, gehört zu den wichtigsten Werkzeugen. Für den Anfang eignen sich auch die Klingen aus einem Cuttermesser, dabei natürlich auf die Finger aufpassen. Es gibt aber auch Fimo Zubehör im dem spezielle Cutter, darunter auch biegbare Klingen enthalten sind, die ich auf jeden Fall empfehlen kann.
Mit einem Skalpell lassen sich auch kleine oder feine Schnitte durchführen und schwer zugängliche Stellen erreichen.

Modellierwerkzeuge

Gerade wenn man Figuren oder andere Gegenstände modellieren möchte, empfehlen sich Modellierwerkzeuge. Meist werden sie im Set angeboten. Staedtler bietet sowohl Fimo Basis als auch Profi-Modellierwerkzeuge an. Oft lohnt sich auch ein Blick in Zubehör für Tortendekoration, da das modellieren mit Fondant der Modelliermasse ähnelt. 

Rolle

Das Fimo auszurollen ist beinahe bei jedem Projekt nötig. Häufig findet sich noch ein altes Nudelholz oder Knetzubehör aus Kindertagen. Damit das Fimo nicht kleben bleibt, empfiehlt sich jedoch eine speziell beschichtete Acrylrolle an.
Wer häufig mit Fimo oder anderen Modelliermassen arbeitet, sollte sich daher die Anschaffung einer speziellen Rolle überlegen.

Nudelmaschine

Wer tiefer in das Modellieren einsteigen oder Canes machen möchte, dem ist eine Nudelmaschine dringen zu empfehlen. Sie rollt die Masse in der gewünschten Stärke aus und erspart somit viel Arbeit. Für Farbverläufe ist sie praktisch unverzichtbar.
Die Clay Maschine von Staedtler ist speziell für die Arbeit mit Fimo gefertigt, jedoch eignen sich per se auch Nudelmaschinen aus dem Küchenbedarf. Diese sind teilweise etwa sperriger und schwerer zu reinigen.

Extruder

Bei einem Extruder handelt es sich um ein Werkzeug, mit dem das Clay wie in einer Spritze durch gestanzte Formen gedrückt werden kann. So lassen sich Schnüre in verschiedenen Formen, aber auch in verschiedenen Farben pressen.
Für einige Canes wird ein Extruder benötigt. Ein Biespiel ist die Klimtcane.
Man kann zwischen handelsüblichen Fondant-Pressen oder dem hochwertigeren Produkt von Staedtler wählen.

Ausstech- oder Silikonformen

Mit Ausstechern lassen sich einfach verschiedene Formen bekommen, die für einige Arbeiten, zum Beispiel Schlüsselanhänger, hilfreich sind. Verwenden kann man auch klassische Plätzchen Ausstecher. Fondant Ausstecher oder Fimo-Ausstecher erlauben auch kleinere und filigranere Formen.
Mit Silikonformen können dreidimensionale Modelle geprägt werden, was häufig sehr beeindruckend aussieht.

Nice to have: Weiteres Zubehör

Fimo Lack

Wer seine Kunstwerke nach dem Backen veredeln möchte, für den ist der Fimo-Lack zu empfehlen. Es gibt ihn in matt oder glänzend und gibt deinem Schmuck den letzten Schliff. 

Struktur-formen

Mit Strukturformen und Texturmatten lassen sich schöne Muster in die Masse walzen, die beeindruckende Effekte erzielen können.
Viele Oberflächen oder Dinge hinterlassen eine schöne Texturierung, deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Schleifpapier- und Schwämme

Manche Werke bei denen eine glatte und glänzende Oberfläche gewünscht ist, können nach dem Backen mit sehr feinkörnigem Schleifpapier bearbeitet werden.
Für den Arbeitsaufwand entstehen sehr hochwertige Resultate. Ansonsten kann auch mit Lack ein schöner Glanz erzielt werden.

Fimo Mix-Quick

Ist die Modelliermasse zu hart oder oder es ist eine weichere Textur gewünscht, kann man Fimo Mix-Quick untermischen. Andernfalls empfiehlt sich langes kneten oder auch ein kurzes Erwärmen der Masse.

Fimo Liquid

Um abgebrochene Stellen zu fixieren oder Teile zusammenzufügen eignet sich Fimo Liquid. Es trocknet wie Modelliermasse im Backofen, wobei Fimo problemlos mehrmals gebacken werden kann.
Es ist außerdem beliebt bei vielen Polymer-Clay Künstlern, etwa im „mini-food“ Bereich, da Fimo-Liquid mit farbiger Kreide vermischt aussieht wie Paste oder eine Glasur.

Fimo Perlen-former

Wer Perlen formen möchte, kann auf den Perlenformer zurückgreifen. Es entstehen runde oder ovale Perlen.
Da die Masse portioniert wird, sind die Perlen immer gleich groß.

Hilfreiches Basiszubehör

Frischhaltefolie: Hilfreich, um die Modelliermasse luftdicht einzuwickeln oder auf das Fimo legen bevor man eine Form aussticht um abgerundete Ränder zu erhalten.

Papiertücher: Zum reinigen der Hände und des Arbeitsbereichs, besonders vor der Verwendung von weißer oder nach der Verwendung von schwarzer Modelliermasse.

Kariertes Papier: Es eignet sich, um klare Linien oder Formen zu schneiden, die man vorher aufzeichnen oder ausschneiden kann. Außerdem kann Papier zu weicher Masse die Feuchtigkeit entziehen.

Babypuder: Kann als Trennmittel fungieren und macht die Masse schön glatt. Den Puder vor dem Backen mit einem feuchten Tuch abwischen, falls der glitzernde Effekt nicht gewünscht ist

Zahnstocher: zum Modellieren, für kleine Löcher wie die Augen einer Figur oder zum Durchstechen von Perlen eignen sich Zahnstocher oder Schaschlikspieße

Fimo Werkzeug- und Zubehörkasten, verschiedene Fächer

Zubehör und Werkzeug zur Schmuckherstellung

Für die Herstellung von Schmuck aus Modelliermasse benötigt man teilweise spezielles Werkzeug und Zubehör. Dazu zählen etwa:

  • Zwischenperlen (Spacer) und Perlkappen werden z.B. zwischen Armbandperlen gefädelt
  • Biegeringe können Elemente verbinden, zum Beispiel einen Anhänger mit einer Kette
  • Kettelstifte haben eine Öse, der Stift kann in einem Anhänger befestigt und aufgefädelt werden
  • Nietstifte haben ein flaches Ende, z.B. können Anhänger für Ohrringe aufgefädelt werden
  • Rohlinge für (Ohr)Ringe, Haarschmuck und Anhänger
  • (Rund)Zange um z.B. Biegeringe in Form zu bringen 
  • Seitenschneider oder alternativ auch eine starke Schere
  • Kristallfaden für Gummiarmbänder
  • (Sekunden)Kleber zum fixiereren von Teilen
Fimo Zubehör, Werkzeug und Schmuck-Rohlinge für Modelliermasse

Häufig möchte man nur einen Figur aus Modelliermasse irgenwo anhängen. Dazu macht man vor dem Backen ein kleines Loch mit einem Kettelstift in die Figur. Nach dem Backen wird der Stift auf die richtige Länge gekürzt und in das Loch geklebt. Jetzt kann die Figur mit einem Biegerieg zum Beispiel an einem Schlüsselanhänger befestigt werden.

Zubehör wie Schmuckrohlinge sind in größeren Mengen zum Beispiel bei Pandahall* erhhältlich. Wegen der Versandkosten lohnen sich große Bestellungen.

*Affiliate Links

Menü schließen